Allgemeine Geschäftsbedingungen

mit Kundeninformationen

§ 1 Vertragspartner

Vertragspartner des Bestellers ist die:

Paulinenpflege Winnenden e.V.
Ringstraße 106
71364 Winnenden – Deutschland
Telefon: +49 (0) 7195/ 695-2290
Telefax: +49 (0) 7195/ 695-1163
E-Mail: info@paulinenshop.de
Web: www.paulinenpflege.de
Geschäftsführer: Andreas Maurer, Carlo Noé
Eingetragen beim Amtsgericht Stuttgart, Registergericht
VR-Nr. 260349
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 147216671

§ 2 Geltungsbereich

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle elektronisch, per Fax, Brief oder E-Mail an den Paulinenpflege Winnenden e.V. übermittelten Bestellungen durch Kunden und werden mit jeder Bestellung vom Kunden anerkannt. Kunden im Sinne dieser Geschäftsbindungen sind Verbraucher (§13 BGB). Sie gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen und zwar auch dann, wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Alle Nebenabreden oder Änderungen dieser Bedingungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung durch uns.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihre Geltung wird ausdrücklich schriftlich vereinbart. Dem formularmäßigen Hinweis auf Geschäftsbedingungen des Kunden wird widersprochen.

§ 3 Vertragspartner, Vertragsschluss, Korrekturmöglichkeiten

Der Kaufvertrag kommt zustande mit dem Paulinenpflege Winnenden e.V.

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot im Sinne der §§ 145 ff. BGB, sondern eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, im Onlineshop Waren zu bestellen. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Im Rahmen des Bestellvorgangs liegt das Risiko einer nicht aufklärbaren fehlerhaften Übermittlung beim Kunden.

Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.

Die Annahme erfolgt unter dem Vorbehalt der Warenverfügbarkeit. Sollte die Ware nicht verfügbar sein, so wird der Paulinenpflege Winnenden e.V. den Kunden unverzüglich darüber informieren und eventuell bereits getätigte Gegenleistungen des Kunden unverzüglich erstatten.

§ 4 Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB in Textform zu. Der Vertragstext ist aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

§ 5 Preise

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Online Shop aufgeführten Preise. Die angegebenen Verkaufspreise sind Endpreise. Sofern nicht Gegenteiliges schriftlich vereinbart wird, gelten die jeweils ausgewiesenen Preise. Alle Preise enthalten die für den Paulinenpflege Winnenden e.V. geltende, reduzierte gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 7% innerhalb von Deutschland zzgl. Versandkosten wie im Bestellvorgang ersichtlich.

Preisänderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten. Die Abbildungen können auch Zubehör, Sonderausstattungen oder sonstige Umfänge enthalten, die nicht zum serienmäßigen Liefer- oder Leistungsumfang gehören. Farbabweichungen sind technisch bedingt. Aussagen über gesetzliche, rechtliche und steuerliche Vorschriften und Auswirkungen haben nur für die Bundesrepublik Deutschland Gültigkeit. Vorbehaltlich anderslautender Regelung in den Verkaufs- oder Lieferbedingungen gelten die am Tage der Lieferung gültigen Preise.

§ 6 Lieferbedingungen

Derzeit bieten wir keinen Paketversand an.

Sie haben die Möglichkeit der Abholung bei der Paulinenpflege Winnenden e.V., Ausbildung Lagerlogistik, Linsenhalde 5, 71364 Winnenden, Deutschland zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten:

Mittwoch:                        09:00 – 11:30 Uhr

Donnerstag:                    12:30 – 15:00 Uhr

Wir liefern nicht an Packstationen.

Ware, die wir auf Lager haben, können innerhalb von fünf Arbeitstagen (Montag – Freitag), Feiertage ausgenommen) nach Eingang der Bestellung in unserem Lager abgeholt werden. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, ist die Ware nach Eingang der Bestellung innerhalb von drei Wochen abholbereit. Diese benannten Bestellbearbeitungsfristen sind Circa-Fristen. Bei Lieferengpässen nehmen wir unverzüglich Kontakt mit Ihnen auf.

§ 7 Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

PayPal Plus
In Zusammenarbeit mit dem Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A, 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg („PayPal“) bieten wir Ihnen die nachfolgenden Zahlungsoptionen als PayPal Services an. Sofern nachfolgend nichts anderes geregelt ist, setzt die Zahlung über PayPal Plus keine Registrierung bei PayPal voraus. Weitere Hinweise erhalten Sie bei der jeweiligen Zahlungsoption und im Bestellvorgang.

PayPal
Um den Rechnungsbetrag über die Zahlungsoption PayPal bezahlen zu können, müssen Sie bei PayPal registriert sein, sich mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung bestätigen. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar nach Abgabe der Bestellung durchgeführt.

Kreditkarte über PayPal
Ihre Karte wird durch PayPal nach Versendung der Ware belastet.

§ 8 Bestellablauf

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

(1) Den Artikel in den Warenkorb legen

(2) Ihre E-Mail-Adresse, Rechnungs-/ und Lieferadresse angeben

(3) Die gewünschte Zahlungsart auswählen

(4) Die eingegebenen Daten auf ihre Richtigkeit prüfen

(5) Am Ende der Seite auf den Button „Jetzt kaufen“ klicken

Ausführliche Informationen über den Zeitpunkt des Vertragsschlusses finden Sie unter Punkt 3 in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen

§ 9 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 10 Widerrufsrecht

Ist der Kunde Verbraucher, steht ihm ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Für Waren, die nach Kundenspezifikation ausgeführt werden, ist gemäß § 312d BGB ist ein Widerrufsrecht jedoch ausgeschlossen. Darunter fallen alle Produkten, die wir nach dem persönlichen Kundenwunsch produzieren. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, dem
Paulinenpflege Winnenden e.V.
Ausbildung E-Commerce
Linsenhalde 5
71364 Winnenden
Tel.: +49 (0) 7195  695 2290
Fax: +49 (0) 7195/ 695-1163
E-Mail: info@paulinenshop.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das untenstehende Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

§ 11 Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An Paulinenpflege Winnenden e.V., Ausbildung E-Commerce, Linsenhalde 5, 71364 Winnenden, info@paulinenshop.de, Fax: +49 (0)7195/ 695-1163

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

§ 12 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas Anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Hierzu senden wir Ihnen einen kostenlosen Rücksendeschein per E-Mail oder per Post.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§ 13 Rücklieferungen, Reklamationen

Bitte setzen Sie sich mit uns telefonisch, per Mail oder per Fax in Verbindung, wenn Sie uns die Ware einer Bestellung nach zuvor erfolgtem Widerruf zurücksenden möchten. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Hierzu senden wir Ihnen einen kostenlosen Rücksendeschein per E-Mail oder per Post.

§ 14 Gewährleistung

Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
Mängelgewährleistungsansprüche verjähren binnen 2 Jahren ab Lieferung der Kaufsache.
Die Gewährleistungsansprüche des Verbrauchers beschränken sich zunächst auf das Recht der Nachbesserung und Ersatzlieferung, wobei die Wahl des Verbrauchers durch die Paulinenpflege Winnenden e.V. abgelehnt werden kann, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist.

Ist die Nacherfüllung einer mangelhaften Ware im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Kunde verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an uns auf unsere Kosten zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. Wir behalten uns vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen.
Sofern gesetzlich zulässig, sind weitergehende Ansprüche des Kunden – gleich aus welchem Rechtsgrund – ausgeschlossen.

§ 15 Haftung

Die Haftung des Paulinenpflege Winnenden e.V. aus einer Verletzung von Neben- und schutzpflichten ist ausgeschlossen. Ausgenommen hiervon ist die Haftung für Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Paulinenpflege Winnenden e.V. , seiner Organe, seiner gesetzlichen Vertreter oder seiner Erfüllungsgehilfen beruhen. Im Falle einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder im Falle der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist von dem Ausschluss darüber hinaus ausgenommen die Haftung für Schäden, die aus einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen.

§ 16 Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter https://ec.europa.eu/odr . Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.